Maßgeschneiderte Lösungen rund um die industrieelle Durchflussmesstechnik

Branchenlösungen: Chemie

Die Lösung für die Gasdurchflussmessung ist die deltaflow. Egal ob Produkte, Abluft, Rauchgase, Verbrennungsluft oder Erdgas, reine oder verschmutzte Medien, inert oder aggressiv, mit der deltaflow gibt es immer eine Lösung.

Für Leitungsdurchmesser von 2mm bis 15.000mm sind Lösungen lieferbar. Ihre hohe Unempfindlichkeit hat die deltaflow Staudrucksonde eindrucksvoll bei der Wacker-Chemie in Burghausen unter Beweis gestellt. Im mehrmonatigen Feldtest der Reststoffverbrennung war die deltaflow Durchflussmessung im aggressiven, verschmutzten und kondensierenden Rauchgas im Einsatz – unter TÜV-Aufsicht!

Zusammen mit dem flowcom kommt die deltaflow oft auch in Kälte- oder Wärmeträgern zum Einsatz. Die deltaflow mißt z.B. den Durchfluss im gasförmigen Ammoniak-Rücklauf und der flowcom errechnet mit dem Vor- und Rücklaufdrücken und -temperaturen die gelieferte Kältemenge.Das System arbeitet natürlich genauso im Dampf oder im Warmwasserbereich. Für Anwendungen mit Erdgas, errechnet der flowcom die Gaszustände nach der europäischen GERG88.

Gasmengenmessung erdgas hochdruck

Sogar im Hochdruckbereich kommt die deltaflow zum Einsatz. Drücke bis 640bar, Temperaturen bis 1240°C können mit der deltaflow gahandelt werden. So wird die deltaflow z.B. auch am Bohrkopf für die Erdgasmengenmessung erfolgreich eingesetzt. Die Vorhandenen Kondensat- und Feststoffmengen beeinträchtigen die Funktion und Wartungsfreiheit der Staudrucksonde nicht. Natürlich können Sie die deltaflow auch im Ex-Bereich einsetzen.

Offene Abwasserkanäle, teilgefüllte und gefüllte Leitungen, Abwasserabgabe an Oberflächengewässer bzw. Brauchwasserentnahme. Auf diese Messungen ist das Ultraschallmesssystem deltawave spezialisiert. Auf die existierende Meßstelle angepaßt, sind die Installationskosten für die hochgenaue Ultraschall-Laufzeitmessung sehr gering. Durch Mehrebenenmessung werden im offenen Gerinne Genauigkeiten bis 1%, im gefüllten Querschnitt sogar bis zu 0.5% erreicht.

ultraschalldurchflussmessung abwasser chemie

Die ClampOn Ultraschalldurchflussmesssysteme für Flüssigkeiten haben eine ganze Reihe von Vorteilen gegenüber anderer Meßtechnik. Kein Trennen der Rohrleitung durch Clamp-on-Sensoren, kein Druckverlust, keine Leitfähigkeit notwendig, riesiger Meßbereich, geringste Installationskosten, keine Dichtflächen…um nur einige High-Lights zu nennen. Mit dem Portaflow-C lassen sich z.B. in minutenschnelle portabel existierende Durchflussmesser überprüfen bzw. ersetzen. Die fest installierte Schwester Time Delta-C erledigt dieselbe Aufgabe für feste Installationen. Mit beiden Systemen wird ein großer Rohrleitungsdurchmesser von 13mm…6000mm abgedeckt -berührungsfrei, zuverlässig, hoch genau.


Weitere typische Anwendungen

  • Dampfmengenmessung
  • Druckverlustarme Mengenmessung in Druckluftnetzen
  • Energiemengenmessung für Heiz-/Kühl-/und Fernwärmenetze
  • Eingriffsfreie Durchflussmessung bei aggressiven und giftigen Medien
  • Mobile Durchflusskontrolle bei Einfahr- und Diagnoseprozessen
  • Durchflussmessung an Kunststoffrohren und Schläuchen (PVC, PP, u.a.)
  • Durchflussmessung von Wärmeträgermedien (Thermalöle)
  • Mengenmessung von Erdgas und Mineralölen
  • Erdgasförderung: Mengenmessung von verschmutztem Erdgas bis 690bar
  • Mengenmessung von Sauergas
  • Mengenmessung von Pyrolysegas bei Holzvergasung

Kontaktformular

Wenn Sie detaillierte Informationen zu unseren Produkten wünschen, dann füllen Sie einfach das folgende Formular aus. Sollten Sie zu einem konkreten Produkt spezifische Informationen wünschen, dann können Sie mit diesem Formular unter Angabe ihrer Applikationsdaten auch gerne eine detaillierte Anfrage an uns richten.


Persönliche Daten

Name *

Firma

Strasse *

PLZ *

Ort *

Land *

Telefon

E-Mail *

Gewünschte Informationen

deltaflow
deltaflow-Pitot
flowcom
deltafit
deltawave
deltawaveC
Zubehör

Optionale Bechreibung des Messproblems

 Bitte Sicherheitscode eingeben *